Dr. Ulrich Groh

In vielen Fällen ist eine möglichst schonende Myom - oder Gebärmutterentferung die richtige Entscheidung im Sinne der Betroffenen. Insbesondere wenn keine Myome oder Polypen die Blutungsstörung erklären kann aber die Gebärmutterentfernung vermieden und die Goldnetzmethode angewandt werden. Mit Goldnetz habe ich gute Erfahrungen gemacht und positive Rückmeldungen dankbarer Patientinnen erhalten. zurück