Nach 5 Monaten Ruhe wieder starke Blutungen

Hallo ich werde in wenigen Wochen 50.Habe Myome die bekannt sind.Die Pille hab ich bis Ende letzten Jahres genommen.Im Januar 2017 bekam ich starke Blutungen die zu stark und heftig waren.Untersuchung ergab Wechseljahre und eben die Myome.Ich bekam Esmya Tabletten die halfen.Und dann hatte ich bis vor knapp 3 Wochen keinerlei Bltung mehr.Nun wieder teilweise so heftig dass ich beinahe verblute.Es hiess damals,wenn es wiederkommt Ausschabung dann wenn es wieder nicht hilft Gebärmutter raus.Aber genau dass möchte ich nicht.Kann man dass irgendwie verhindern?Kann ich die Blutungen aussitzen?Hören sie wieder auf?Was kann ich nehmen?Ich habe keine Lust und keine Kraft mehr.
Ganz lieben Dank für alle Antworten
die Tabletten dass sagte sie mir das letzte Mal bekomm ich kein zweites Mal.Ich nahm sie 4 Wochen aber die sind teuer deshalb wird sie die wohl nicht mhr verschreiben wollen.
Ich hab keinen Krebs,Untersuchung wurde damals gemacht.
Liebe Grüsse Regina