Myom über 1 Kilo ohne Bauchschnitt entfernt! So glücklich!

Hallo,
ich bin 41 Jahre alt und hatte ein sehr großes Myom. Es war so groß, dass ich es am Bauchnabel tasten konnte. Nachdem mir sehr viele Ärzte gesagt haben, dass nur eine Gebärmutterentfernung möglich ist, habe ich nach viel Suchen im Netz Frau Dr. Ermis in Frankfurt gefunden.
Sie hat mir nicht nur die Gebärmutter gerettet, sondern das Riesenmyom (über 1 Kilogramm) minimalinvasiv, also mit Bauchspiegelung entfernt. Dafür bin ich aus Hannover nach Frankfurt gerne gefahren.
Meine Frauenärztin hat es vorher nicht geglaubt und nach der Operation traute sie ihren Augen nicht. Ich bin mir sicher, dass sie auch Patientinnen in die Rotkreuz-Kliniken nach Frankfurt demnächst schicken wird.